+++ Bezugsfertige Neubau Doppelhaushälfte unmittelbar am Park Sanssouci +++

Zurück

Details der Immobilie

ID
DHH Potsdam Bornstedt
Ort
14469 Potsdam
Objektart
Haus
Zimmer
4
Wohnfläche
125 m²
Grundstücksfläche
177 m²
Kaufpreis
520.000,00 €
Courtage
7,14% inkl. MwSt. vom Käufer auf den Kaufpreis zu zahlen. Gesamt 37.128,00 EUR

Objektbeschreibung

Es handelt sich hierbei um ein neu erstellte Doppelhaushälfte mit Backstein-front, einer Gartenterrasse und einer Dachterrasse in Potsdam Bornstedt, unmittelbar am Park Sanssouci.

Durch den Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, den Kindergärten und Schulen und den anliegenden Einkaufsmöglichkeiten bietet die Immobilie das ideale Zuhause für Ihre Familie.

+++ Überzeugen Sie sich mit uns am besten selbst davon. +++

Lage

+ Einkaufsmöglichkeiten jeglicher Art in fußläufiger Umgebung
+ anliegende Schulen und Kindergärten
+ nahezu direkt am Park Sanssouci
+ Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr in wenigen hundert Metern
+ nur wenige Minuten mit dem Auto zum Stadtzentrum oder
auch zu Fuß mittels eines Spaziergangs durch den Park Sanssouci

Potsdam ist eine kreisfreie Stadt und mit gut 170.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt und Hauptstadt des Landes Brandenburg. Sie grenzt südwestlich an Berlin und ist ein Wachstumszentrum in dessen Ballungsraum, der rund 4,5 Millionen Einwohner umfasst.

Insgesamt befinden sich über 20 Gewässer in Potsdam. Im urbanen Zentrum sind dies unter anderem der Heilige See, der Aradosee, der Templiner See, der Tiefe See und der Griebnitzsee. In den ländlich geprägten Außenbereichen befinden sich unter anderem der Sacrower See, der Lehnitzsee, der Groß Glienicker See, der Fahrlander See und der Weiße See.

Im Stadtgebiet befinden sich fünf ausgewiesene Naturschutzgebiete.

Die Großstadt ist vor allem bekannt für ihr historisches Vermächtnis als ehemalige
Residenzstadt der Könige von Preußen mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen und der bedeutenden bürgerlichen Kernstadt. Die Kulturlandschaften wurden 1990 von der UNESCO als größtes Ensemble der deutschen Welterbestätten in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit aufgenommen.

Das in Potsdam 1912 als erstes großes Filmatelier der Welt gegründete
Filmstudio Babelsberg zählt heute zu den modernsten Zentren der Film- und
Fernsehproduktion in Deutschland und Europa.

Potsdam entwickelte sich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts zu einem europäischen
Wissenschaftszentrum. Heute sind drei öffentliche Hochschulen und mehr als 30
Forschungsinstitute in der Stadt ansässig. Rund 15 Prozent der Einwohner sind
Studenten.

Potsdam ist als Hauptstadt Sitz des Landtages Brandenburg, der Landesregierung und des Ministerpräsidenten, die in der Brandenburgischen Staatskanzlei ihren Sitz haben, und der Ministerien.

Potsdam ist eine international renommierte Universitätsstadt mit drei öffentlichen
Hochschulen. Insgesamt sind etwa 24.000 Studierende in den Hochschulen
eingetragen – dies entspricht rund 15 Prozent der Einwohner der Stadt Potsdam.
Fast ein Drittel der Einwohner hat einen Hochschul- oder Fachschulabschluss,
der Anteil der Universitätsabsolventen beträgt 17 Prozent und übersteigt damit
deutlich den Bundesdurchschnitt von 9 Prozent.

Ausstattung

+ Backsteinfront
+ Gartenterrasse und Dachterrasse
+ Erdgeschoss besteht aus Flur, Gäste-WC, offener Küche und dem Wohnbereich
+ erste Obergeschoss mit großem Bad, zwei Zimmer, sowie ein offenes Galerie-zimmer mit einer großen Dachterrasse

Sonstige Angaben

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, würden wir uns freuen,
Ihnen das Haus mit weiteren Informationen oder einen
Besichtigungstermin vorzustellen.

Erreichbar sind wir unter der Rufnummer +49(0) 176 404 469 67, direkt mit dem Ansprechpartner Herrn Grossmann oder unserem Büro +49(0)30 345 06 956.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.


++++ Gern verkaufen wir auch Ihre Immobilie ++++ Sprechen Sie uns
einfach an ++++

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Mario Grossmann

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe